Mülheimer Frauenklinik - Geburtshilfe

Beste medizinische Versorgung in Wohlfühlatmosphäre – das ist unser Anliegen. In dem bei uns praktizierten „Rooming-in-System“ können Sie Ihr Baby rund um die Uhr bei sich haben. Wir bieten Familienzimmer, in denen Sie gemeinsam mit Ihrem Partner übernachten können. Unsere Schwestern auf Station stehen Ihnen jederzeit bei der täglichen Babypflege im Säuglingszimmer, bei Fragen oder Problemen rund um das Thema Stillen oder anderen Anliegen gerne zur Verfügung.

Kursleitung

Janka Wessler
Yogalehrerin, Meditationscoach und HypnoBirthing Kursleiterin

Anmeldung

Bitte melden Sie sich zu unseren Kursen per Anmeldeformular an, insofern die Anmeldung nicht direkt über die Kursleitung abgewickelt wird.

zum » Anmeldeformular

Rückfragen zum Kursangebot: elternschule@evkmh.de

HypnoBirthing

Bei HypnoBirthing handelt es sich um eine Methode, die Frauen in ihrer Fähigkeit unterstützen, ihre Kinder sanft und natürlich zu gebären. Sie lernen ihrem Körper zu vertrauen. Es werden Techniken zur Entspannung und Selbsthypnose erlernt, die den Geburtsschmerz  ganz oder teilweise ausschalten können. Auf dieser Weise werden sie unterstützt, die Geburt bewusst zu erleben. Durch die Aufklärung, sowie körperliche und mentale Vorbereitung, bereitet HypnoBirthing auf eine selbstbestimmte, angstfreie Geburt vor. Der Geburtsbegleiter wird in alle Techniken und Informationen mit einbezogen, so dass alle Beteiligten dieses Ereignis genießen können.
Ein Einstieg ist optimal um die 20. SSW herum. Je mehr Zeit die Frau hat, die Techniken Zuhause zu üben und zu verinnerlichen, desto besser.

Termine:         

Startet ab November.
Samstags, 10:00-13:00 Uhr,
je 4 aufeinanderfolgende Einheiten
06.11 – 27.11.2021
04.12 – 08.01.2022
( 25.12.2021 & 1.1.2022 entfallen )

Ort:

Elternschule, Wertgasse 35
Eingang Friedrichstr. 21
oder abhängig von der beschlossener Regelung als Online-Live-Kurs

Kursleitung:

Janka Wessler, Yogalehrerin, Meditationscoach und HypnoBirthing Kursleiterin

Gebühr:

380€. Eine Übernahme oder Bezuschussung durch die Krankenkasse ist möglich, muss aber bei der jeweiligen Kasse selbst angefragt werden.

Anmeldung:

erforderlich per online Anmeldeformular

Aufgrund der zu beachtenden maximal zulässigen Teilnehmerzahlen während der Covid19-Pandemie, findet der Kurs nicht als Paarkurs statt. Da die Partner dennoch eine wichtige Rolle für die Geburt und somit auch für den Kurs spielen, wird der letzte Kurstag mit Partner stattfinden. Mehr Informationen zur Organisation erhalten Sie während des Kurses.

Nächste Kursstarts

Datum: 06.11.21, Beginn: 10:00 Uhr
Datum: 04.12.21, Beginn: 10:00 Uhr

Digitale Kreißsaalführung

Informationen rund um die Geburt im Videochat


Nächste Termine:

02.12.2021, 18:00 Uhr
16.12.2021, 18:00 Uhr

Weitere Informationen und Termine finden Sie hier.

PDF Download

Achtung: Die PDF-Dateien werden halbjährlich aktualisiert. Aktuelle Termine der Elternschulkurse finden Sie hier.

Kooperation

Die Frauenklinik und die Ev. Familienbildungsstätte kooperieren und möchten Sie auf Ihrem Weg in das neue Leben mit Ihrem Kind gemeinsam begleiten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!