EndoProthetikZentrum

Die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie ist als Endoprothetik-Zentrum zertifiziert. Unter Endoprothetik versteht man den künstlichen Gelenkersatz. Bei einem künstlichen Knie- oder Hüftgelenk handelt es sich um Implantate (Endoprothesen), die dauerhaft im Körper verbleiben und das geschädigte Gelenk ganz oder teilweise ersetzen.

Leitung und Hauptoperateur

Departmentleiter Endoprothetik und
orthopädische Schulterchirurgie
Dr. med. Jörg Daufenbach
Tel.: 0208 309-2461
Fax: 0208 309-2465
mehr »
Email »

Hauptoperateure

Konsil

Oberarzt
Dr. med. Arnd-Helge Lucas
Tel.: 0208 309-2461
Fax: 0208 309-2465
mehr »
Email »

Videos

Fragen zu künstlichen Gelenken beantwortet
von Dr. Daufenbach

Hier geht es zu den Videos.

Termine


08.12.21: 18:00 Uhr
Fällt aus - Spezialisierte Therapien bei Knorpelschäden des Kniegelenks

Diese Infoveranstaltung für Patienten, Angehörige und Interessierte fällt leider aufgrund der aktuellen Corona-Lage aus.



15.12.21: 18:00 Uhr
Fällt aus - Lebensqualität durch Gelenkersatz: Der schonende Weg zum neuen Gelenk

Diese Infoveranstaltung für Patienten, Angehörige und Interessierte fällt aufgrund der aktuellen Corona-Lage leider aus.