Der Nächste, bitte! 

An dieser Stelle stellen wir Themen aus dem Krankenhaus- und Patientenalltag vor. Mit fiktiven Patientengeschichten und für den Laien verständlich geschrieben erklären unsere Chefärzte, was genau ein Reizmagen ist oder warum es wichtig ist, Rollatoren richtig einzustellen. Die Texte dieser Serie wurden auch in der Mülheimer Woche veröffentlicht.

Ansprechpartner

Leitung Unternehmenskommunikation und Marketing

Unternehmens-

kommunikation

Silke Sauerwein

Tel.: 0208 309-2560

Fax: 0208 309-2066

Email »

"Der Nächste, bitte"

An dieser Stelle stellen wir Themen aus dem Krankenhaus- und Patientenalltag vor. Mit fiktiven Patientengeschichten und für den Laien verständlich geschrieben erklären unsere Chefärzte, was genau ein Reizmagen ist oder warum es wichtig ist, Rollatoren richtig einzustellen. Die Texte dieser Serie wurden auch in der Mülheimer Woche veröffentlicht. 

Diese Woche aktuell

Für eine vollständige Liste unserer Patientengeschichten klicken Sie bitte hier »

Die Selbstuntersuchung der Brust ist eine einfache Methode, um Brustkrebs oder andere Erkrankungen des Brustgewebes festzustellen. Es ist wichtig, sich hierfür etwas Zeit nehmen und genau auf den Körper zu achten.

Weitere Themen

Mehmet Z. kneift die Augen zusammen. Er hat seine Enkelin von einer Feier abgeholt und die entgegenkommenden Autos blenden ihn in der Dämmerung mit ihren Scheinwerfern. Es ist nicht das erste Mal, dass der 68-Jährige sich über seine Augen ärgert. Er hat das Gefühl, er sieht schon seit Monaten schlechter. „Alles ist Grau in Grau und irgendwie vernebelt“, beschreibt er es seiner Enkelin.

Anne P. wacht mitten in der Nacht auf. Ihr Rücken schmerzt – und sie kann sich nicht erklären, warum. „Gestern habe ich doch gar nichts Anstrengendes gemacht“, denkt die 70-Jährige. „Und ich habe doch nur im Bett gelegen, was soll denn da passiert sein…“ Aber die Schmerzen sind da, im unteren Bereich ihres Rückens. Und zwar so stark, dass sie gleich am nächsten Tag zum Arzt geht.

Schilddrüsenkrebs wird häufig zufällig bei Routineuntersuchungen festgestellt. Wird er früh erkannt, sind die Heilungschancen sehr gut. Und auch ohne oder mit einer verkleinerten Schilddrüse kann man dank Spezialisten und entsprechenden Medikamenten ein normales Leben führen. Lesen Sie hier alles Wichtige zu Formen und Behandlung von Schilddrüsenkrebs.

Während der Pubertät ändert sich vieles. Mädchen bekommen zum ersten Mal ihre Periode und auch der erste Besuch beim Frauenarzt steht an. Für Mutter und Tochter ein schwieriger Moment. Ein bestimmtes Alter für den ersten Besuch beim Frauenarzt gibt es nicht. Das ist von Mädchen zu Mädchen verschieden.

( )