Presse

Auf diesen Seiten finden Sie unsere aktuellen Veröffentlichungen und Nachrichten. Sie können sich außerdem die Pressemitteilungen der vergangenen Monate anschauen. Im Bereich Presseanfragen finden Journalistinnen und Journalisten ihre Ansprechpartnerin.

Pressemitteilung


15.02.16

Spirituelle Lieder aus Schottland

Sing-Workshop mit Abendgottesdienst am kommenden Samstag, 20. Februar 2016 mit den Musischen Werkstätten im Ev. Krankenhaus Mülheim (EKM)


Im Workshop zum Liturgischen Singen lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Lieder der ökumenischen Kommunität Iona aus Schottland kennen. Neben einzelnen Liedern in englischer Sprache stehen größtenteils ins Deutsche übersetzte Gesänge auf dem Programm. Der Workshop findet statt am Samstag, 20. Februar 2016, in der Kapelle des EKM, 10. Etage. Es beginnt um 17:15 Uhr mit Einstimmen und  Kennenlernen der Lieder mit dem Chor und Gästen der Musischen Werkstätten. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Leitung hat Kantorin Petra Stahringer. Um 18:45 Uhr beginnt dann der Gottesdienst (Predigt: Pfarrerin Klaudia Schmalenbach), in dem die erlernten Lieder gesungen werden.

 

   

 

 

Die Kommunität Iona, die auf der Hebriden-Insel Iona im Nordatlantik liegt, ist seit Jahrhunderten ein wichtiges geistliches Zentrum Schottlands. Ihre Lieder sind inspiriert von der keltischen Spiritualität. Die Melodien gehen oft auf alte Folksongs zurück. Der Kommunität ist es ein großes Anliegen, sich auf die Seite der Benachteiligten zu stellen und für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung einzutreten.

 

   

 

 

Die Musischen Werkstätten sind einer von zwei Kreativbereichen des Ev. Krankenhauses Mülheim neben der Großen und Kleinen Bühne des Mülheimer Backsteintheaters. Bei Konzerten, offenen Singen und anderen musikalischen Veranstaltungen treffen sich Patienten, Mitarbeiter, Besucher, um gemeinsam Muße mit „Muse“ zu haben. Dies leistet einen wichtigen Beitrag zum Gesundwerden oder Gesundbleiben.

 

 


PDF-Download

Service und Wahlleistung