Presse

Auf diesen Seiten finden Sie unsere aktuellen Veröffentlichungen und Nachrichten. Sie können sich außerdem die Pressemitteilungen der vergangenen Monate anschauen. Im Bereich Presseanfragen finden Journalistinnen und Journalisten ihre Ansprechpartnerin.

Pressemitteilung


29.03.21

Ostern im EKM

Das Besuchsverbot in Krankenhäusern ist besonders zu Ostern eine schwierige Situation. Angehörige, die Patienten im EKM eine Freude machen wollen, können Geschenke am Ostersamstag zwischen 14 und 18 Uhr im Foyer abgeben.


Zu dieser Zeit werden verstärkt ehrenamtliche Kräfte im Einsatz sein, um die Geschenke für die Patienten in Empfang zu nehmen und sie auf die Stationen zu bringen. „Wir verstehen, dass gerade zu Ostern viele Angehörige ihre Lieben besuchen möchten“, zeigt sich Silke Sauerwein, Leitung Unternehmenskommunikation, verständnisvoll. „Aber leider müssen wir auch in diesem Jahr an unserem Besuchsverbot festhalten – zum Schutz aller.“ Dank der Ehrenamtlichen können sich die Patienten immerhin über Oster-Überraschungen freuen. Es wird darum gebeten, an das Geschenk einen Zettel mit dem Namen des Patienten und – wenn bekannt – der Station zu befestigen.

 

Musik für Patienten

Die Musischen Werkstätten des EKM werden am Nachmittag des Ostersamstags zusammen mit der evangelischen und katholischen Seelsorge über die Stationen gehen und Klaviermusik machen. Zusätzlich werden die Seelsorgerinnen einen besonderen Sonntagsgruß zu Ostern an die Patienten verteilen.

 

Oster-Gottesdienste entfallen

Leider müssen auch die öffentlichen Oster-Gottesdienste im EKM aufgrund der aktuellen Regelungen des Landes entfallen.


PDF-Download

Service und Wahlleistung