Presse

Auf diesen Seiten finden Sie unsere aktuellen Veröffentlichungen und Nachrichten. Sie können sich außerdem die Pressemitteilungen der vergangenen Monate anschauen. Im Bereich Presseanfragen finden Journalistinnen und Journalisten ihre Ansprechpartnerin.

Pressemitteilung


04.05.16

Handhygiene im Ev. Krankenhaus Mülheim

Im Rahmen des Internationalen Tags der Händehygiene lädt das Evangelische Krankenhaus Mülheim alle Patienten, Besucher und Interessierte am Dienstag, 10. Mai von 10:00-12:00 Uhr ins Foyer ein, um sich über die korrekte Händedesinfektion zu informieren. Mithilfe eines speziellen Desinfektionsmittels und einer Black Box mit UV-Licht erklären Hygieneexperten, worauf bei der Händedesinfektion zu achten ist.


Entgegen der weitverbreiteten Meinung, Keime kämen aus dem Krankenhaus, werden die meisten Keime tatsächlich von außen durch Besucher in das Krankenhaus hineingetragen. Daher ist eine Desinfektion der Hände direkt vor dem Kontakt mit dem Patienten lebenswichtig, denn gerade für immungeschwächte Menschen sind Keime besonders gefährlich. Dies gilt für Pflegekräfte und Ärzte ebenso wie für Angehörige. Daher hängen im Evangelischen Krankenhaus Mülheim seit einem Jahr an jedem Patientenbett Desinfektionsmittelspender, die gerne von Besuchern genutzt werden dürfen.

   

Die Händedesinfektion ist ein wichtiger Bestandteil in der Hygienestrategie des Evangelischen Krankenhauses. Die konsequente Einhaltung der verschiedenen Maßnahmen hat dazu geführt, dass das Haus seit Jahren immer wieder mit Hygienezertifikaten ausgezeichnet wird, so beispielsweise mit dem Gold-Zertifikat der Aktion Saubere Hände und dem MRE-Zertifikat der MRE-Netzwerke Nordrhein-Westfalen. Außerdem ist das EKM Preisträger des NRW-Gesundheitspreises 2012 und des MSD-Gesundheitspreises 2014


PDF-Download

Service und Wahlleistung