Presse

Gerne beantworten wir Ihre Fragen. Schlagen Sie in unserem Archiv nach, welche Neuigkeiten das Evangelische Krankenhaus in den vergangenen Monaten beschäftigt haben. Oder informieren Sie sich anhand unserer gedruckten Publikationen.

Ansprechpartner

Leitung Unternehmenskommunikation und Marketing

Unternehmens-

kommunikation

Silke Sauerwein

Tel.: 0208 309-2560

Fax: 0208 309-2066

Email »

Pressemitteilung


13.11.20

EKM stellt eine Station unter Quarantäne

Auslöser für diese Maßnahme ist ein vermehrtes Aufkommen von SARS-CoV-2 Infektionen auf der Station 6 B.


Insgesamt wurde bis Donnerstag (12.11.2020) bei fünf Mitarbeitenden und vier Patienten eine SARS-CoV-2 Infektion nachgewiesen. Gemeinsam mit dem Gesundheitsamt wurden beim Auftreten der ersten Infektionen alle Maßnahmen umgesetzt, um das Ausbruchsgeschehen einzudämmen. Diese Maßnahmen umfassen z. B. eine systematische Testung aller Kontaktpersonen und deren sofortige Isolation sowie einen Aufnahmestopp für neue Patienten auf der Station 6 B bis zum 24. November 2020.

„Aufgrund der hohen Inzidenz und der langen Inkubationszeit lässt sich der Ursprung, sprich ob Mitarbeiter oder Patient, nicht klären“, berichtet Nils B. Krog, Geschäftsführer im EKM. „Unseren Patienten und unseren Mitarbeitenden wünschen wir, dass sie alle schnell wieder genesen.“  



PDF-Download

Service und Wahlleistung
Impressum
Datenschutzhinweise