Karriere im Evangelischen Krankenhaus

Seit 1850 dem Menschen verpflichtet 

Das Ev. Krankenhaus Mülheim (EKM) ist ein Akutkrankenhaus mit 602 Betten in Trägerschaft der ATEGRIS. Mehr als 1.000 Mitarbeiter versorgen jährlich über 21.000 stationäre und 60.000 ambulante Patienten. Das Haus deckt mit 15 Fachkliniken und sechs zertifizierten Zentren nahezu das komplette Spektrum modernster Medizin und Pflege ab. Als Arbeitgeber steht das EKM für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld, eine hohe Werteorientierung und eine Verknüpfung aus Tradition und Innovation. Außerdem nimmt das EKM als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Düsseldorf an der Lehre und Ausbildung von Medizinstudenten teil.

Ansprechpartnerin

Bewerbermanagement
Alessa Knaflic

Tel.: 0208 309-2112
Fax: 0208 309-2109
» Email

Ansprechpartnerin Ausbildung

Pflegemanagement
Annette Kempa

Tel.: 0208 309-2820
»Ausbildung@evkmh.de

Intensivpfleger (m/w/d) Gesundheits-und Krankenpfleger (m/w/d) mit sowie ohne Intensiverfahrung [542_M_GKP_INT]

Falls wir Ihr Interesse an der ausgeschriebenen Position geweckt haben, bewerben Sie sich direkt hier über unser Online-Bewerbungsformular.

 

 

Sie suchen ein Team in dem Offenheit, Transparenz und Vertrauen zum Teamgeist dazu gehören?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Wir suchen zur Verstärkung unserer Intensivstation

 

Gesundheits-und Krankenpfleger (m/w/d)

mit sowie ohne Intensiverfahrung

in Voll- oder Teilzeit und in unbefristeter Anstellung. 

 

In unseren neuen, großen Räumlichkeiten bieten wir modernste Technologien und eine hochwertige Ausstattung. Darüber hinaus können sich in unserem Haus unsere Pflegekräfte auf das Wesentliche konzentrieren- die Pflege. Es erwartet Sie ein implementiertes und funktionierendes PDMS System.

Überzeugen Sie sich selbst!

Rufen Sie uns einfach unverbindlich an und wir sprechen über Ihre individuellen Möglichkeiten in unserem Team: 0208/ 309 4951.

 

Wir für Sie

  • Sichere Vergütung nach dem Tarifvertrag BAT-KF + Intensivzulage
  • Jahressonderzahlung
  • Held für Geld - Kurzfristiges einspringen wird direkt honoriert
  • Möglichkeit der Rufdienstübernahme nach beendeter Einarbeitung
  • Work Life Balance (Wunschdienstplanung: flexible und vorzeitige Dienstplanung ca. 6 Wo. im voraus)
  • Ein freundliches und kollegiales Arbeitsumfeld
  • Individuelle Einarbeitungspläne
  • Betriebliche Altersversorgung, durch die kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK)
  • Aktive Gesundheitsförderung
  • Volle Kostenübernahme und Freistellung für Fort- und Weiterbildung (z. B. Interdisziplinäre Fachweiterbildung Intensivpflege und Anästhesie)
  • Hauseigenes Bildungsinstitut der ATEGRIS mit div. Fachweiterbildungen und SoftSkill Schulungen
  • Unterstützung bei der individuellen Karriereplanung
  • Vielseitige Mitarbeitervorteile und Rabatte (z.B. Corporate Benefits)
  • Vergünstigung bei Bus- und Bahnfahrkarten (Einzugsgebiet des VRR)
  • Entlastende Maßnahmen auf den Stationen (z.B. Stationssekretäre, Stationshelfer sowie Patiententransportdienste)
  • Volldigitalisierte Pflegedokumentation
  • Belegplätze für unsere Mitarbeiter bei den Ruhrzwergen (U3-Betreuung)
  • Hospitationsmöglichkeit für unsere Mitarbeiter in unserem Partnerschaftskrankenhaus in Tansania
  • Unterstützung bei der Wohnraumsuche bei einem Neustart in unserer Stadt

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Sicherstellung einer kontinuierlichen und qualitativ hochwertigen Patientenversorgung
  • Selbstständige und fachgerechte Überwachung der Patienten
  • Übernahme und Assistenz von diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen
  • Fachliche Pflegeplanung und -dokumentation
  • Im Team mitwirken und gestalten

 

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Ggfs. erste fachbezogene Berufserfahrungen
  • Ggfs. Fachweiterbildung in der Intensivmedizin
  • Begeisterung für die Tätigkeit auf der Intensivstation
  • Kollegialität und Teamgeist
  • Eine selbstständigen und zuverlässigen Arbeitsweise

 

 

Neugierig geworden?

Nähere Informationen erhalten Sie bei Thomas Waloschcyk, Leitung Pflegemanagement Funktionsbereiche, telefonisch unter 0208/ 309 4951.

 

Gerne laden wir Sie ein bei uns einen Tag zu hospitieren, um uns kennenzulernen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 
Falls wir Ihr Interesse an der ausgeschriebenen Position geweckt haben, bewerben Sie sich direkt hier über unser Online-Bewerbungsformular.
 

 

 

Empfehlen Sie uns weiter!

Impressum
Datenschutzhinweise