Kontakt

Ev. Kranken­haus Mülheim/Ruhr

Rund um die Uhr erreichbar

Anschrift
Wertgasse 30
45468 Mülheim an der Ruhr

Tel. 0208 309-0

E-Mail schreiben »

Der Backstein-Chor

Sing! Sing! Sing!

Der Backstein-Chor der Musischen Werkstätten wurde 1990 am Evangelischen Krankenhaus gegründet. Unser Chor setzt sich aktuell aus etwa 30 singbegeisterten Menschen im Alter von ca. 40 bis 80 Jahren zusammen. Die Freude am Singen und die Bereitschaft, den Raum „Krankenhaus“ mit Gesang zu beleben, sind das verbindende Element. Der Backstein-Chor singt regelmäßig bei Abendgottesdiensten und Konzerten im EKM und Umgebung.

Der Backstein-Chor hat ein abwechslungsreiches Repertoire. Es reicht von einfachen einstimmigen Gesängen bis zu 8-stimmiger anspruchsvoller Chorliteratur und es umfasst geistliche und weltliche Chormusik aus alter und neuer Zeit. Der Chor singt a cappella oder in Begleitung von Instrumenten – in großer wie in kleiner Besetzung.

Halbszenische Aufführungen („Carmina Burana“), choreographische Einlagen („Carmen & Co“) und schauspielerische Elemente („Sentimental Journey“) beleben zusätzlich die Chorarbeit. Stilistisch geht der Backstein-Chor gerne auch mal neue Wege: von afrikanischen, karibischen, südamerikanischen und arabischen Melodien über gregorianische Lieder der Hildegard von Bingen bis zu chorischen Klangexperimenten nach Stockhausen.
 

Kontakt

Interessiert, dabei zu sein?

Wir freuen uns über neue Mitsängerinnen und -sänger. Chorerfahrung ist wünschenswert, aber bei sonstiger Eignung keine Voraussetzung.

Bitte nehmen Sie Kontakt zu unserer Chorleitung, Petra Stahringer-Burger, auf.

Die Chorleitung

Seit 1990 arbeitet Petra Stahringer-Burger  als hauptamtliche Kantorin und Leiterin der Musischen Werkstätten am Ev. Krankenhaus Mülheim an der Ruhr. Dort leitet sie neben dem Backstein-Chor weitere Chorprojekte, unter anderem den Chefarztchor „Chefsache Singen“. Darüber hinaus ist sie zertifizierte Singleiterin des Netzwerkes  „Singende Krankenhäuser e.V.“  Sie studierte Ev. Kirchenmusik (B) an der Kirchenmusikhochschule Esslingen/Neckar. 

In der Chorarbeit am EKM liegt ihr am Herzen, Menschen für das Singen und für Chormusik aus ganz unterschiedlichen Epochen zu begeistern. Sie engagiert sich für die individuelle Stimmentwicklung ihrer  Chorsingenden, fördert das  Vom-Blatt-Singen und musiktheoretisches Verständnis.  Ihr Ziel dabei ist ein gemeinschaftliches, selbstverantwortliches Musizieren, ein homogener, tragender und brillanter Chorklang und eine lebendige Interpretation der jeweiligen Chormusik. 

Weitere professionelle Unterstützung findet sie hierbei  durch Sängerin und Stimmbildnerin Felicia Friedrich.