Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie

Wir vertreten die fünf Säulen des Fachgebietes - Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin und ermöglichen mehr als 10.000 stationäre und ambulante operative Eingriffe im Jahr und Untersuchungen durch moderne Narkose- und Regionalanästhesieverfahren.

Patienteninfo

Patienteninformationen zur Narkosevorbereitung

Sehr geehrte Patientinnen, sehr geehrte Patienten,wer ins Krankenhaus kommt, hat in erster Linie Angst, fühlt sich häufig allein gelassen oder hat viele Fragen. Wir begleiten Sie auf dem Weg zu Ihrer Operation Schritt für Schritt.Hier finden Sie passgenaue Informationen zu Ihrer bevorstehenden Narkose:

http://www.sichere-narkose.de
 
Angstfrei durch die Narkose
Wir wollen Sie an die Hand nehmen und Sie von Anfang an unterstützen. Sie finden an dieser Stelle genaue Informationen zur Anästhesie. Wir stellen Ihnen die verschiedenen Narkoseverfahren der Allgemein - und Regionalanästhesie vor und erklären Ihnen Vor- und Nachteile.

Das Vorgespräch
Vor jeder Anästhesie ist ein Gespräch zwischen dem Patienten und einem Narkosearzt notwendig und wichtig. Dabei lernt der Narkosearzt Sie kennen und kann sich einen Eindruck Ihres Gesundheitszustandes machen. Sie erfahren, welche Narkoseverfahren bei Ihrer Operation durchführbar sind. Wir besprechen mit Ihnen den Ablauf und die Vor - und Nachteile des jeweiligen Verfahrens.

Informationen zur Narkose

Informationen zu ambulanten Operationen

PDF Download Akutschmerz-Dienst

Impressum
Datenschutzerklärung