Presse

Gerne beantworten wir Ihre Fragen. Schlagen Sie in unserem Archiv nach, welche Neuigkeiten das Evangelische Krankenhaus in den vergangenen Monaten beschäftigt haben. Oder informieren Sie sich anhand unserer gedruckten Publikationen.

Ansprechpartner

Leitung Unternehmenskommunikation und Marketing

Unternehmens-

kommunikation

Silke Sauerwein

Tel.: 0208 309-2560

Fax: 0208 309-2066

Email »

Pressemitteilung


17.07.18

Vom Anlagenmechaniker zum Altenpfleger – Freiwilligendienst im Wohnstift überzeugt

Bei allen dreien war es das Probearbeiten, das sie überzeugt hat.


Dana Gärtner, Jonathan Giese und Dennis Weinberg waren auf der Suche nach einem Ort, an dem sie ihr Freiwilliges Soziales Jahr und ihren Bundesfreiwilligendienst machen können. Im Ev. Wohnstift Uhlenhorst (WSU) sind sie eher zufällig gelandet – aber gerne geblieben. 

30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter trainierten die Herzdruckmassage und wissen nun, was im „Fall der Fälle“ zu tun ist, bis der Rettungswagen eintrifft.

„Wir begrüßen das Angebot des EKM sehr“, sagt MWB-Sprecher Andreas Winkler. „Wenn ein Notfall eintritt, dann müssen Menschen ja oft erst ihre Hemmungen überwinden, bevor sie mit der Herzdruckmassage anfangen. Unsere Kolleginnen und Kollegen wissen nun was zu tun ist.“ Schon seit Längerem ermöglicht die Genossenschaft ihren Mitarbeitern auch die Teilnahme an Erste-Hilfe-Kursen des Deutschen Roten Kreuzes.

 

Der Ablauf des Kurztrainings „Hand ans Herz“ ist simpel: Die Teilnehmer sehen sich zunächst einen kurzen, vom EKM erstellten Schulungsfilm an, der das Prinzip „Prüfen-Rufen-Drücken“ erläutert. Sie werden anschließend einzeln aufgerufen und können in einem separaten Raum das, was sie im Film gesehen haben, an einer Reanimationspuppe testen. Mittels einer App erhalten die Teilnehmer ein direktes Feedback über den Erfolg ihrer Re-animation. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, den Experten individuelle Fragen zu stellen.

 

„Wir empfehlen eine regelmäßige Teilnahme an unseren Trainings“, sagt Dr. Ingmar Gröning, Chefarzt der Zentralambulanz am EKM und Initiator der Aktion „denn nur, wer die Reanimation oft genug geübt hat, ist sich im Notfall sicher, was zu tun ist.“ Die Trainings finden jeden Monat kostenlos im EKM statt. Die Krankenhausspezialisten gehen aber auch in Unternehmen, Behörden, Sportvereine und andere Institutionen. Interessenten können sich unter 309-2169 an Sabine Schlösser wenden.


Termine


21.11.18: 18:00 Uhr

Infoveranstaltung für Patienten, Angehörige und Interessierte. Der Eintritt ist frei.



23.11.18: 15:00 Uhr

Das ist gute Tradition, in diesem Jahr findet wieder die Veranstaltung „Ihr Geschenk“ in Mülheim statt: 23.11., 15:00 Uhr, EKM, 10. Etage.



24.11.18: 11:00 Uhr

Infoveranstaltung für Patienten, Angehörige und Interessierte. Der Eintritt ist frei.


PDF-Download

Service und Wahlleistung
Impressum
Datenschutzerklärung