Presse

Gerne beantworten wir Ihre Fragen. Schlagen Sie in unserem Archiv nach, welche Neuigkeiten das Evangelische Krankenhaus in den vergangenen Monaten beschäftigt haben. Oder informieren Sie sich anhand unserer gedruckten Publikationen.

Ansprechpartner

Leitung Unternehmenskommunikation und Marketing

Unternehmens-

kommunikation

Silke Sauerwein

Tel.: 0208 309-2560

Fax: 0208 309-2066

Email »

Pressemitteilung


23.05.16

Herzkissen für Brustkrebspatientinnen

Die Ruhr Quilter – eine Nähgruppe, die sich auf Patchworkarbeiten spezialisiert hat – verschenkten Herzkissen an Krebspatientinnen im Evangelischen Krankenhaus Oberhausen. Außerdem überreichten die Näherinnen dem Pflegeteam um die Breast-Care-Nurses Marion Buschhorn und Helga Steines zwei Wandquilts für das Beratungszimmer.


Die Herzkissen sind nach dem speziellen Schnittmuster der dänischen Krankenschwester Nancy Friis-Jensen gefertigt und unterstützen die Wundheilung nach einer Brustoperation. Außerdem entlasten sie die Schulter-, Nacken- und Rückenmuskulatur der Patientinnen, die oft durch die psychische Belastung dieser Krankheit verspannt sind. Jede Patientin erhält ein individuelles Kissen, das Marion Buschhorn und Helga Steines immer persönlich aussuchen. „In 80 Prozent der Fällt treffen wir genau den Farbgeschmack der Patientin“, freuen sich die Breast-Care-Nurses.

   

 

Seit dreizehn Jahren besteht die Gruppe der Ruhr Quilter um Ingrid Perra und spendet seit jeher selbst genähte Herzkissen und Patchwork-Decken an öffentliche Einrichtungen wie Krankenhäuser, Altenheime oder Kindergärten. Auch die Kinderintensivstation des Evangelischen Krankenhauses Oberhausen (EKO.) durfte sich bereits über selbstgenähte Quilts für Frühgeborene freuen.

 

 


Termine


30.04.19: 19:30 Uhr

Referentin: Tanja Bottländer, Diabetesberaterin DDG, EKM. 10. Etage im EKM, Wertgasse 30.



15.05.19: 18:00 Uhr

Infoveranstaltung für Patienten, Angehörige und Interessierte. Der Eintritt ist frei.



21.05.19: 17:00 Uhr

Bingo und Buffett für Selbsthilfe, Profis und Interessierte. Anmeldung: Anke van den Bosch, Der Paritätische NRW, Tel.: 0208 3004814.



22.05.19: 18:00 Uhr

Infoveranstaltung für Patienten, Angehörige und Interessierte. Der Eintritt ist frei.


PDF-Download

Service und Wahlleistung
Impressum
Datenschutzerklärung