Pankreaszentrum

Die Bauchspeicheldrüse spielt eine zentrale Rolle im Verdauungsprozess, indem dort die Verdauungsenzyme produziert werden. Zudem ist das Organ für die Produktion des körpereigenen Insulins sowie weiterer Hormone zuständig. Die Bauchspeicheldrüse nimmt somit – neben ihrer Funktion im Verdauungsprozess – die zentrale Rolle in der Regulation des Blutzuckers ein.

Zentrumsleitung

Chefarzt Prof. Dr. med.
Philip Hilgard
Tel.: 0208 309-2600
Fax: 0208 309-2628
mehr »
Email »
Sekretariat »

Herzlich willkommen

bei Schmerzen im Oberbauch denken viele Menschen zuerst an Magenbeschwerden. Anhaltende Symptome wie Durchfall oder Blähungen lassen auch viele Hausärzte zunächst auf Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts schließen. In den meisten Fällen ist das auch richtig. Doch manchmal verursacht die Bauchspeicheldrüse (Pankreas) die Beschwerden. Aufgrund der Lokalisation des Organs weit hinten im Bauchraum und seiner engen Nachbarschaft zu anderen Strukturen des Oberbauchs ist die Diagnose einer Bauchspeicheldrüsenerkrankung jedoch häufig schwierig.

   

Zur Diagnose und Therapie von Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse arbeiten im Evangelischen Krankenhaus Mülheim Spezialisten aus allen erforderlichen Fachdisziplinen eng zusammen. Die besondere Erfahrung spiegelt sich z. B. in der offiziellen Zertifizierung der Klinik als „Pankreaskrebszentrum“ durch die Deutsche Krebsgesellschaft wider. Doch auch die gutartigen Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse, wie die Entzündungen des Organs und deren Komplikationen, werden unter Einsatz modernster Methoden diagnostiziert und behandelt. Zu diesen Komplikationen kann auch ein Diabetes gehören, eine Erkrankung die am Evangelischen Krankenhaus ebenfalls in zertifizierter Qualität therapiert wird.

Regionalgruppe des Arbeitskreises der Pankreatektomierten

» Kontakt

Selbsthilfegruppen

ILCO
Jeder 3. Mittwoch im Monat Selbsthilferaum Lindenblüten, Kaiserstraße Ecke Muhrenkamp, 45468 Mülheim, 16:30 Uhr

"Nach dem Krebs geht's weiter"
jeder 1. Mittwoch im Monat Ev. Krankenhaus
Wertgasse 30, Großes Kasino, 16:30 Uhr

PDF-Download

( )