Musische Werkstätten 

Bei Konzerten, offenen Singen, Erlebnisgastronomie („Jazzcafé“, „Wiener Kaffeehaus“) und anderen kulturellen Veranstaltungen treffen sich Patienten, Mitarbeiter, Besucher, um gemeinsam Muße mit „Muse“ zu haben. Dies leistet einen wichtigen Beitrag zum Gesundwerden oder Gesundbleiben. So ist das Krankenhaus nicht nur ein schicksalhafter Ort, sondern auch ein Raum für eine „kulturelle Auszeit“: eine Melodie bringt uns zum Lächeln, und ein Lied lässt unseren Atem freier fließen.

Ansprechpartner

Leitung Musische Werkstätten

Leitung Musische Werkstätten

Petra Stahringer-Burger

Tel.: 0208 309-2894

mehr »

Email »

Musische Werkstätten

Musische Werkstätten

Ulrike Dommer

Tel.: 0208 309-2894

mehr »

Email »

 

Bärbel Bucke

Musische Werkstätten

Bärbel Bucke

Tel.: 0208 309-2894

mehr »

Email »

Petra Stahringer-Burger, Kantorin

1963 in Baden-Württemberg geboren, machte sie ihr Abitur am Lichtenstern-Gymnasium, Großsachsenheim mit Schwerpunkt Musik. Dann folgte das Studium der evangelischen Kirchenmusik an der Hochschule für Kirchenmusik in Esslingen.

Durch Praktika und Vertretungen machte sie vielfältige Erfahrungen im Umgang mit Kinder- und Erwachsenenchören.

Die musikalisch-künstlerische Weiterbildung erfolgte durch Meisterkurse bei u.a. Prof. Almut Rößler (Orgel), Prof. Martin Behrmann (Chordidaktik), Hermann Max (Chorleitung). Ebenso nahm sie langjährigen Unterricht in Funktionaler Stimmbildung, besuchte Kurse in musiktherapeutischer Improvisation und absolvierte eine berufsbegleitende Weiterbildung „Musikvermittlung im kirchlichen Bereich“

 

1987 übernahm Petra Stahringer die hauptamtliche Kantorenstelle am Diakonissenkrankenhaus Karlsruhe-Rüppurr: mit musikalischen Angeboten und Konzerten für Mitarbeitende & Patienten sowie musikpädagogischer Arbeit mit Krankenpflegeschülern.

Seit 1990 ist sie hauptamtliche Kantorin am Ev. Krankenhaus Mülheim an der Ruhr.

Sie baute die Musischen Werkstätten auf: für Patienten, Mitarbeitende & Besucher in Zusammenarbeit mit der Großen und Kleinen Bühne des Mülheimer Backstein Theater & Kultur.

Seit 1999 ist Musikpädagogin Ulrike Dommer mit im Team, 2012 kam Rhythmuspädagogin Bärbel Bucke dazu.

 

Petra Stahringer: „Mir liegt besonders am Herzen, Menschen mit ihrer eigenen Stimme in Kontakt zu bringen. Dieses Entdecken lässt neue Hör-Erfahrungen zu, bringt in Kontakt mit den eigenen Ressourcen, schenkt dadurch tiefe Freude, Energie und innere Balance. Kurz gesagt: Singen macht glücklich! Diese Erfahrung möchte ich Gesunden und Kranken gleichermaßen weitergeben. Gerade im Krankenhaus kann das Singen seine heilsame Kraft entfalten.“

 

 

Kulturprogramm 2018

Impressum
Datenschutzerklärung