Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie

Die Klinik deckt ein umfassendes Leistungsspektrum ab. Schwerpunkte bilden die Ästhetische und die Plastische Chirurgie. Als wesentlicher Bestandteil des BrustZentrums MülheimOberhausen (BZMO) bietet die Klinik sämtliche moderne Verfahren der Brustrekonstruktion an. Zum Bereich der Rekonstruktiven Chirurgie als vierte Säule gehören unter anderem die traumatologische und elektive Hand- und Handgelenkschirurgie sowie Replantationsdienste.

Chefarzt

Chefarzt Dr. med.
Christian Soimaru
Tel.: 0208 309-2490
Fax: 0208 309-2493
mehr »
Email »
Sekretariat »

Rekonstruktive Chirurgie & Mikrochirurgie

Traumatische Verletzungen, Tumore, Infektionen oder z.B. chronische Wunden führen oft zu Gewebs- oder Funktionsverlusten einzelner Körperregionen. Durch chirurgische Rekonstruktion und/oder Transplantation können sowohl die Gewebeform als auch die Gewebefunktion zum Beispiel von Sehnen und Nervenbahnen wiederhergestellt werden.

  • Mikrochirurgische Transplantation von Eigengewebe zur Rekonstruktion von Form und Funktion nach traumatischen, tumor- oder infektbedingten Defekten
  • Motorische Ersatzoperationen bei Lähmungen
  • Funktionelle Sehnenrekonstruktionen
  • Periphere Nervenchirurgie, Nervenrekonstruktionen
  • Rekonstruktionen bei chronischen Wunden, Druckgeschwüren und Bestrahlungsfolgen
  • Behandlung von Infektionen des Brustbeins nach herzchirurgischen Eingriffen (Sternumosteomyelitis)

Termine


21.09.19: 11:00 Uhr

Infoveranstaltung für Patienten, Angehörige und Interessierte. Der Eintritt ist frei.


PDF-Download

Impressum
Datenschutzerklärung