Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie

Die Klinik deckt ein umfassendes Leistungsspektrum ab. Schwerpunkte bilden die Ästhetische und die Plastische Chirurgie. Als wesentlicher Bestandteil des BrustZentrums MülheimOberhausen (BZMO) bietet die Klinik sämtliche moderne Verfahren der Brustrekonstruktion an. Zum Bereich der Rekonstruktiven Chirurgie als vierte Säule gehören unter anderem die traumatologische und elektive Hand- und Handgelenkschirurgie sowie Replantationsdienste.

Chefarzt

Chefarzt

Chefarzt Dr. med.
Christian Soimaru
Tel.: 0208 309-2490
Fax: 0208 309-2493
mehr »
Email »
Sekretariat »

Rekonstruktive Brustchirurgie

Brustkrebs ist heute oft heilbar und auch die Teil- oder Vollamputation der Brust muss kein bleibendes Schicksal mehr sein. Die moderne Medizin bietet verschiedene Methoden zur primären und sekundären, einseitigen oder beidseitigen Brustrekonstruktion inklusive der Rekonstruktion des Warzenhofs und der Abdeckung von Brustwanddefekten. Unsere Expertise in allen neuesten Verfahren erlaubt es, auf die individuelle Situation und persönlichen Wünsche gezielt einzugehen. Der Maßstab für unser Handeln ist dabei immer Ihre Lebensqualität.

  • Brustrekonstruktion mit Eigengewebe nach onkologischen Eingriffen

    • Latissimus dorsi
    • TRAM- und ms-TRAM
    • DIEP und Doppel-DIEP
    • TMG
    • S-GAP und I-GAP

  • Rekonstruktion der Brustwarze und des Warzenhofs
  • Metastasenchirurgie (Thoraxwandresektionen)
  • Defektdeckung bei Brustwanddefekten
  • Brustverkleinerung / Bruststraffung bei übergroßer Brust
  • Brustrekonstruktion bei Asymmetrien und Fehlbildungen
  • Behandlung der Gynäkomastie

Termine


02.03.19: 11:00 Uhr

Infoveranstaltung für Patienten, Angehörige und Interessierte. Der Eintritt ist frei.


PDF-Download

Impressum
Datenschutzerklärung