Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

Die moderne Radiologie ist in der heutigen Zeit in der Diagnosestellung und Behandlung von Erkrankungen nicht mehr wegzudenken. Dabei steht sie für einen stetigen Fortschritt und ein hohes Maß an Innovationen. Mit dem kompletten Spektrum neuester Untersuchungs- methoden führen wir sie mit der richtigen Diagnose zur erfolgreichen Therapie.

Chefarzt

Chefarzt Prof. Dr. med. 
Claus Nolte-Ernsting
Tel.: 0208 309-2701
Fax: 0208 309-2725
mehr »
Email »

Behandlungsschwerpunkte

  • Röntgendiagnostik inkl. Mammographie
  • Computertomographie (CT) und PET/CT
  • Magnetresonanztomographie (MRT)
  • minimalinvasive Katheterbehandlung von verengten Blutgefäßen außerhalb des Herzens
  • minimalinvasive bildgesteuerte Tumortherapie
  • minimalinvasive Schmerztherapie von Bandscheiben- und Wirbelsäulenerkrankungen

Arterielle Rekanalisationen der Extremitätenstrombahnen, z.B.

  • Ballonangioplastie (PTA), DCB-PTA, Stent, Stentgraft, Katheteratherektomie, (EKOS-) Lyse, mechanische Thrombektomie (Rotarex, Indigo)

Arterielle Embolisationstechniken, z.B.

  • Mikrospiralen, Verschlußkörper (Vascular Plug), Partikel, embolisierende Flüssigkeiten (Onyx, Histoacryl, Lipiodol u.a.)
  • Blutungsembolisation (Abdomen, Bronchialarterien)
  • Endoleak-Embolisation (Aortenprothese)
  • TACE, Transarterielle Chemoembolisation (primäre Lebertumore, Lebermetastasen)
  • SIRT, Selektive Interne Radiotherapie
  • Arteriovenöse Malformationen (z.B. in der Lunge)

Venöse Interventionen, z.B.

  • Rekanalisationen: (EKOS-)Lyse, mechanische Thrombektomie (Aspirex, Indigo, Angio-Jet), Beckenvenen-Stenting
  • Cavafilter
  • Cavastent (bei tumorbedingter Einflussstauung)
  • Dialyseshunt-Rekanalisation
  • TIPS (bei Leberzirrhose, Pfortaderhochdruck, refraktärem Aszites, Ösophagusvarizenblutung)
  • Pfortaderembolisation vor geplanter Leberteilresektion
  • Miniport-Implantation

Rekanalisation Lungenembolie

  • Pulmonalarterien-Thrombektomie: Indigo, EKOS-Lyse, Angio-Jet

CT-gesteuerte Interventionen

  • Thermoablation von Tumoren der Leber, Lunge, Nieren, Nebennieren, Knochen, Weichteile
  • mittels Mikrowelle oder  Radiofrequenz
  • Biopsien (thorakal, abdominell, Weichteile)
  • Drainageneinlagen  (thorakal, abdominell, Weichteile)
  • Sympathikolyse (lumbal, throrakal)
  • Coeliacusblockade
  • Wirbelsäuleninfiltrationen/-blockaden: Facetten, ISG, PRT
  • CT-gesteuerte Sakroplastie ( Vertebroplastie)

PDF Downloads

( )