Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie

Wir ermöglichen jährlich mehr als 10.000 stationäre und ambulante operative Eingriffe und Untersuchungen durch moderne Narkose und Regionalanästhesieverfahren. Die Intensivmedizin auf der Intensivstation und der Intermediate Care Station, die Schmerztherapie und die notärztliche Versorgung der Stadt vervollständigen unser Leistungsspektrum.

Praktisches Jahr

Tertial im Fach Anästhesie

Die Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie führt die gesamte anästhesiologische Versorgung für sämtliche Kliniken des Hauses durch. Bedingt durch die Vielzahl von Fachkliniken an unserem Hause sind die Aufgaben unserer Abteilung extrem vielschichtig. Darüber hinaus sind unsere Ärztinnen und Ärzte auf den beiden Notarzteinsatzfahrzeugen des Krankenhauses tätig. Ferner betreuen wir die operative Intensivstation 2 und die Schmerztherapie im Haus.

Kompaktinformation

Stellenschlüssel

1-6-14 

Regelarbeitszeit
Mo - Fr07:50 - 15:35

Die Teilnahme am Bereitschaftsdienst ist fakultativ.

Leistungsspektrum

Das Institut führt in Kooperation mit den anderen Fachabteilungen des Hauses sämtliche Narkoseleistungen im Zusammenhang mit operativen, diagnostischen und interventionellen Eingriffen durch. Hierdurch ergeben sich vielfältige Möglichkeiten für PJ-Studierende. Diese umfassen z.B.:

  • Mitfahrten auf den Notarzteinsatzfahrzeugen
  • Mitarbeit auf der Intensivstation, eigenständige Betreuung von Patienten unter Supervision und Anleitung. Erlernen u.a. von Therapien mit Katecholaminen, invasives kardiovaskuläres Monitoring, Nierenersatzverfahren, Beatmungstechniken oder künstlicher Ernährung
  • Erlernen umfassender praktischer Fertigkeiten zur Vollnarkose, wie Intubation, Maskenbeatmung, Vorgehen bei schwierigem Atemweg, periphere und zentrale Katheterisierung (ZVK, Arterie)
  • Beteiligung an der Durchführung von Regionalanästhesien (Spinalanästhesie "Rückenmarksnarkose", periphere Nervenblockaden)
  • Erlernen der Beurteilung des Narkoserisikos eines Patienten
  • Auf Wunsch Beteiligung am Akutschmerzdienst der Klinik

PDF Download

Impressum
Datenschutzerklärung